Menu
Menu
Menu

Projektname

Exporo "Office und Storehouse Berlin"

Investitionsdaten

%
Zins p.a.
max. Laufzeit in Monaten
Mindestanlage-Betrag
Volumen

Projektfakten

  • Investition in ein Büro-und Geschäftshaus in Berlin Reinickendorf
  • Hauptmieter „Jobcenter“ mit Mietvertragslaufzeit bis zum 28.02.2027 mit Verlängerungsoption um zweimal 5 Jahre.
  • Sehr erfahrener Projektentwickler aus der Wohninvest Gruppe, mit dem Exporo bereits 3 Projekte erfolgreich finanzierthat
  • Laufzeit: Mindestens 11 Monate / Maximal 16 Monate
  • Eigenkapital des Projektieres in Höhe von rund 4 Mio. Euro im Projekt
  • Keine Kosten oder Gebühren für AnlegerInnen

Risikohinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit beim jeweiligen Anbieter direkt entnehmen.

HIER stellen wir weitere Informationen bereit.

crowdinvesting Bonus finden

Hier erfahren Sie mehr

Für Neukunden und Bestandskunden

Finden Sie Ihr Angebot
mehr erfahren

Exporo “Office und Storehouse Berlin” im Detail

In Berlin Reinickendorf, nördlich vom Zentrum Berlins, erwirbt die Projektgesellschaft das Büro- und Lagerobjekt in der Miraustraße 54. Auf einer Grundstücksfläche von 9.895 m 2 befindensich dort ca. 22.800 m² Nutzfläche,verteilt auf 8 oberirdische Geschosse.

Derzeit ist das Gebäude zu rund 93 % vermietet. Das EG bis 3. OG des Gebäudes wird von mehreren Mietern hauptsächlich für Lager/Logistik- und Archivzwecke mit zugeordneten Büro-und Sozialbereichen sowie teilweise als Büroflächegenutzt. Ein Teilbereich im 2. OG dient dem Hauptmieter („Jobcenter“) als Informations- und Empfangsbereich. Das 4. OG bis 7. OG ist für den Hauptmieter für Büro- und Verwaltungszwecke zum Betrieb mit Publikumsverkehr ausgebaut.

Aktuell erzielt das Objekt eine Nettokaltmiete von rd. 1,67 Mio. € p.a., von denen ein Großteil vom Hauptmieter stammen. Das Jobcenter hat einen langjährigen Mietvertrag bis ins Jahr 2027 mit einer Verlängerungsoption um zweimal 5 Jahre. Nach erfolgreichem Ankauf des Grundstücks plant die Projektgesellschaft die wenigen Leerflächen aufzuvermieten und das Objekt anschließend an einen institutionellen Investor zu veräußern

Weitere Informationen und Wertungen  zum Anbieter: 
Zum Exporo Portrait

Investitions-Ergänzungen finden

Projekte vergleichen

Finden Sie hier direkt weitere Investitionschancen aller Anbieter

Zum Projekt-Vergleich

Passende Projekte nach verschiedenen Merkmalen finden

Anbieter finden

Vergleichen Sie hier direkt weitere Anbieter und Plattformen

Zum Anbieter-Vergleich

Passende Anbieter nach verschiedenen Merkmalen finden
Aktuelle Investitionschancen & News aller Anbieter

Alle Aktuellen Bonusaktionen

Produkt-Alarm

automatisch informiert werden

Neue Produkte

Bonusaktionen

Wunschthemen

Exporo Erfahrungen und Bewertungen von crowdinvesting-compact Nutzern
{{ reviewsOverall }} / 5 Durchschnittswertung (12 Wertungen)
Würde ich weiterempfehlen
Rendite (gering / hoch)
Transparenz
Investitionsprozess (kompliziert / einfach)
(12 Wertungen)
Schreibe eine Bewertung

Hinweis Mit Absendung Ihrer Wertung sind Sie damit einverstanden, dass die Wertung nach Prüfung freigeschaltet wird und für andere Nutzer sichtbar ist. Es gelten grundsätzlich die Datenschutzbestimmungen auf unseren Seiten.

Investitionschance teilen

Share on whatsapp
Share on facebook
Share on email
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Exporo “Office & Storehouse Berlin”