Menu
Menu
Menu

Ihre

Investitionschance

Projektname

bettervest
"Solar-Home-Systeme zur Stromversorgung von netzfernen Haushalten" (Senegal)

Funding läuft

Investitionsdaten

%
Rendite p.a.
Laufzeit in Monaten
Mindestanlage-Betrag
Fundingschwelle

Projektfakten

  • 1% Vorlaufverzinsung
  • Das über bettervest eingeworbenen Darlehen wird genutzt, um 2.000 bzw. 3.000 Solar-Home-Systeme (SHS) zu kaufen und im Senegal zu vertreiben
  • Investition in eine saubere Umwelt
  • Das Projekt erbringt eine Einsparung von 437t CO2

Risikohinweis

Der Erwerb der angebotenen Wertpapiere und Vermögensanlagen ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen. Der in Aussicht gestellte Ertrag ist nicht gewährleistet und kann auch niedriger ausfallen. Ob es sich um ein Wertpapier oder eine Vermögensanlage handelt können Sie der Beschreibung der Investitionsmöglichkeit beim jeweiligen Anbieter direkt entnehmen.

HIER stellen wir weitere Informationen bereit.

crowdinvesting Bonus finden

Hier erfahren Sie mehr

Für Neukunden und Bestandskunden

Finden Sie Ihr Angebot
mehr erfahren
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

bettervest “Solar-Home-Systeme zur Stromversorgung von netzfernen Haushalten in Senegal” im Detail

Hintergrund 

Im Senegal haben rund 6 Millionen Menschen keinen Zugang zu Strom. Vor allem in entlegenen Gebieten, weit vom öffentlichen Stromnetz entfernt, ist die Energiearmut besonders zu spüren. Dezentrale Lösungen wie Solar-Home-Systeme sind hier eine willkommene Alternative, denn diese ermöglichen den Verzicht auf traditionelle Lichtquellen wie z.B. Kerosinlampen und Kerzen. Die Abgase dieser Lampen führen zu gesundheitlichen Problemen der Atemwege und Augen, weiterhin passieren immer wieder Unfälle durch Brände und das Verschlucken von Kerosin. 

Das senegalesische Unternehmen VITALITE Senegal möchte im Rahmen dieser Crowdfunding-Kampagne je nach Nachfrage seitens der Endkunden in den nächsten Monaten 2.000 bzw. 3.000 Solar-Home-Systeme (SHS) kaufen und im Senegal vertreiben. Dadurch werden rund 20.000 bis 30.0000 Menschen von der reichlich vorhandenen Sonnenenergie langfristig profitieren. 

Technologie 

Ein SHS besteht aus einem Solarmodul, einer Batterie mit Batteriemanagementsystem und einem Zahlungssystem mit Pay-as-you-go-(PAYG)-Technologie. Die Produkte sind modular aufgebaut und können je nach Ansprüchen und finanziellen Möglichkeiten mit weiteren Solarmodulen und Batterieblocks sowie durch Lampen, Ventilatoren, Radios oder Fernseher erweitert werden. Des Weiteren bestehen Lademöglichkeiten für Mobiltelefone, Smartphones und andere USB-Geräte. 

VITALITE Senegal möchte zwei verschiedene Modelle der deutschen Firma Fosera erwerben. Das erste sogenannte Pico Solar-Home-System ist vom Typ PSHS 7.500 der 3,25 Volt Blue Line und hat eine Leistung von 6 Wp. Das zweite, leistungsstärkere System mit 35 Wp bzw. 50 Wp ist das LSHS 10500 der 12 Volt Power Line. Die Solar-Home-Systeme von Fosera haben drei Jahre Garantie, welche auch Fabrikationsfehler beim System und der Batterie abdeckt. Damit sind es die einzigen Systeme mit 3 Jahren Garantie, die derzeit auf dem Markt sind. 

Soziale Auswirkungen

Ziel des Projekts ist es, der Bevölkerung in Gebieten ohne Stromversorgung über die oben genannte Technologie in ausreichendem Maße Licht und Informationsquellen zur Verfügung zu stellen. Hier fokussiert sich VITALITE Senegal vor allem auf die ländlichen Gebiete, insbesondere auf kleine Gemeinden mit 500 – 1.000 Einwohnern. Dort ist die Bevölkerung auf Kerosinlampen und Kerzen zur Beleuchtung und auf Dieselgeneratoren zur Stromerzeugung angewiesen. Die bis dato genutzten einfachen Kerosinlampen beeinträchtigen die Gesundheit der Nutzer, spenden nur geringes Licht und verursachen immer wieder Brände. Hinzu kommt, dass wir auf ein Jahrzehnt der Volatilität der Petroleumpreise zurückblicken, das einen allgemein steigenden Trend beinhaltet. Diese Entwicklung ist eng mit den weltweiten Ölpreisen verknüpft und unterwirft die Verbraucher von Petroleum den Preisschwankungen des globalen Ölmarktes. So auch die Bevölkerung im Senegal. In dieser Zeit der Volatilität und der steigenden Kosten sind die wirtschaftlichen Vorteile der Umstellung von einer petroleumbasierten Lichtquelle auf hochwertige, moderne Off-Grid-Lampen erheblich. Dieses Projekt soll den ländlichen Gemeinden helfen, sich in Bezug auf Beleuchtung und das Laden von Endgeräten komplett von fossilen Brennstoffen zu lösen, die ländliche Energieversorgung grüner zu gestalten und Stabilität in Bezug auf die Energieversorgung zu gewährleisten. 

Weitere Informationen und Wertungen  zum Anbieter: 
Zum bettervest Portrait

Investitions-Ergänzungen finden

Projekte vergleichen

Finden Sie hier direkt weitere Investitionschancen aller Anbieter

Zum Projekt-Vergleich

Passende Projekte nach verschiedenen Merkmalen finden

Anbieter finden

Vergleichen Sie hier direkt weitere Anbieter und Plattformen

Zum Anbieter-Vergleich

Passende Anbieter nach verschiedenen Merkmalen finden
Aktuelle Investitionschancen & News aller Anbieter

Alle Aktuellen Bonusaktionen

Produkt-Alarm

automatisch informiert werden

Neue Produkte

Bonusaktionen

Wunschthemen

bettervest Erfahrungen und Bewertungen von crowdinvesting-compact Nutzern
{{ reviewsOverall }} / 5 Durchschnittswertung (4 Wertungen)
Würde ich weiterempfehlen
Rendite (gering / hoch)
Transparenz
Investitionsprozess (kompliziert / einfach)
(4 Wertungen)
Schreibe eine Bewertung

Hinweis Mit Absendung Ihrer Wertung sind Sie damit einverstanden, dass die Wertung nach Prüfung freigeschaltet wird und für andere Nutzer sichtbar ist. Es gelten grundsätzlich die Datenschutzbestimmungen auf unseren Seiten.

bettervest “Solar-Home-Systeme zur Stromversorgung von netzfernen Haushalten in Senegal”
Zwei Strichmännchen beim High-Five / blau, grün / Schraffierte Vektor-Zeichnung

Min. 9% Zinsen p.a. bis 22.08.19

Investition in nachhaltige Lebensmittel | ab 250 € | Neukundenbonus bis zu 50 €