Funding beendet

crowdinvesting-compact facts: Companisto “itravel”

Über itravel können Sie Reisen nach individuellen Erlebniswünschen digital zusammenstellen

1,5 Mio. Euro Fundingvolumen | 0.2 Mio. Euro co-investment vorhanden

6,98% Beteiligungsquote am Gewinn und Unternehmenswert

Zentraler Nutzen: individueller Reisekonsum, schnelle und kostengünstige Buchung via modernster Technik

Verwendete Technik: Künstliche Intelligenz und Blockchain-Technologie

Potential: Die Gesellschaft entdeckt das Reisen immer mehr für sich. Bei Zufriedenheit wiederkehrende Kunden

Vorhandene namenhafte Investoren: Dr. Thomas Döring (Ex-Thomas-Cook-Vorstand und heutiger Holidaycheck-Aufsichtsrat), Brent Hoberman (Gründer von Lastminute.com), international erfolgreiche Privatinvestoren wie Christophe Maire, Florian Heinemann, der u.a. Zalando in führender Position mit aufgebaut hat und MIT-Professor Kenneth Morse

Direkt zum Angebot von Companisto

In itravel über Companisto investieren

Die Geschäftsidee von itravel

itravel ermöglicht mittels Künstlicher Intelligenz und Blockchain-Technologie kundenspezifisch die Kombination und Buchung von Reisebausteinen.

Der digitale Reiseveranstalter itravel setzt auf Datenanalyse, Künstliche Intelligenz und die moderne Blockchain-Technologie. Somit werden Kunden individuellere Reisen ermöglicht. itravel bedient somit den wachsenden Markt nach individuellem Konsum und Reisen.

Zahlreiche namhafte Investoren, wie der Ex-Thomas Cook-Vorstand und heutige Holidaycheck-Aufsichtsrat Dr. Thomas Döring sowie der Gründer von Lastminute.com Brent Hoberman sind bereits in itravel investiert.

Der Nutzen von itravel

Interessenten möchten immer individuellere Reisen konsumieren, ohne gleichzeitig deutlich mehr auszugeben. Dank modernster Technik wird dieses Bedürfnis von itravel bedient und es werden Erlebnisse geschaffen.

83% aller Reisekunden lieben Erlebnisse wie Helikopter-Rundflüge, Kitesurfen oder Safaris beim Reisen. Die großen Online-Reiseanbieter bieten jedoch im Wesentlichen nur Flüge und Hotels an, aber keine besonderen Erlebnisse. Urlauber buchen diese bislang deshalb entweder vor Ort oder umständlich und nicht zwingend passend im Reisebüro. Das soll sich mit itravel zukünftig ändern.

Geplantes Ertragsmodell

Der Buchungsumsatz von itravel hat sich bereits seit 2014 auf 8 Mio. Euro verachtfacht und der Dienstleister setzt ganz klar auf seine eigenständige Technik und wiederkehrende Kunden. itravel benötigt keine Zwischenhändler und kann somit auf der einen Seite ertragreicher arbeiten und dem Kunden zudem bessere Konditionen bieten.

Direkt zum Angebot von Companisto


Näheres zu Companisto erfahren Sie in dem Portrait über die crowdinvesting-Plattform, verbunden mit Erfahrungen & Test von crowdinvesting-compact.de Nutzern.

Companisto bewerten

(10 Wertungen)
>> HIER BEWERTUNG ABGEBEN

Hinweis Mit Absendung Ihrer Wertung sind Sie damit einverstanden, dass die Wertung nach Prüfung freigeschaltet wird und für andere Nutzer sichtbar ist. Ihre angegebene Mail-Adresse wird nicht öffentlich sichtbar sein. Sie dient lediglich zu etwaigen Rückfragen. Es gelten grundsätzlich die Datenschutzbestimmungen auf unseren Seiten.


Aktuelle Investmentchancen Selfhtmlverfügbar Selfhtmlin Vorbereitung Selfhtmlbeendet
Social-Media: Kein Produkt mehr verpassen indem Sie uns folgen.


Produkt-Alarm:
Die Eingabe Ihrer Email-Adresse genügt und Sie sind immer auf dem neuesten Stand!
Sie erhalten automatisch Emails über Bonus-Aktionen und neue Produkte vom crowdinvesting-Markt.

 

Companisto “itravel” – Reisebausteine kombinieren und buchen | 6,98% Beteiligungsquote
Markiert in: